23. Oktober 2022

 

Am 01. Mai 2022 laden wir herzlich zu unserer Saisoneröffnung "Motoren aus!" in Cunewalde ein.

Auch die 22 Saison im Kraftfahrzeug- und Technik Museum Cunewalde war geprägt von staatlich verordneten Einschränkungen und der Ungewissheit ob überhaupt Veranstaltungen durchgeführt werden dürfen. Umso erfreulicher war es, das trotz minimaler Vorbereitungszeit unsere erstmalig durchgeführte Sternfahrt ein voller Erfolg geworden ist. Unter dem Motto „Motorisierte Schnitzeljagt zum 800. Geburtstag der Gemeinde Cunewalde“ waren zahlreiche Besatzungen mit ihren historischen Fahrzeugen angereist um bei unserer Sternfahrt die Jubiläums-Gemeinden anzufahren und dort ortsspezifische Fragen zu beantworten.

 

Nun, kurz vor Ende der Saison, mussten wir unser Museum wegen der anstehenden Sanierungsarbeiten bereits schließen.
Das soll uns jedoch nicht davon abhalten die Oldtimer-Saison wie gewohnt ausklingen zu lassen. Deshalb heißt es am 23. Oktober wieder „Motoren aus“ im Kraftfahrzeug- und Technik- Museum in Cunewalde. Dazu öffnen sich schon traditionsgemäß ab 10.00 Uhr die Tore um die betagten Fahrzeuge noch einmal mit Leben zu erfüllen und sie dann endgültig in den Winterschlaf zu schicken. Außerdem werden zahlreiche historische Motorräder, PKW‘s und Stationär-Motoren in Aktion zu sehen sein. Eine Besichtigung der Ausstellung ist in diesem Jahr leider nicht mehr möglich. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.
Die Vereinsmitglieder erläutern den interessierten Besuchern gerne die gezeigten Oldtimer und beantworten Fragen zum Museum und zur Vereinsarbeit.
Während des ganzen Tages sind immer wieder Fahrzeuge und andere alte Technik in Aktion zu bewundern, bis dann ab 16.00 Uhr die Motoren verstummen und sich die Tore des historischen Dreiseitenhofes in Cunewalde schließen. Für Besucher die mit einem Fahrzeug vor Baujahr 1985 anreisen ist an diesem Tage der Eintritt frei und wir haben begrenzte Sonderparkplätze dafür reserviert.
Bitte beachten sie, dass es bei einer hohen Teilnehmerzahl zu Einschränkungen auf unserem Parkplatz kommen kann und befolgen sie dann bitte die Anweisungen der Ordnungskräfte. Trotz der Einschränkungen können die Vereinsmitglieder erneut auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. So waren doch die Besucherzahlen im Museum während der wenigen offenen Tage recht ordentlich. Wir freuen uns schon jetzt, sie im nächsten Jahr wieder als Besucher in unserem Museum begrüßen zu können.

 

Eintritt:

Oldtimerfahrer und Beifahrer kostenlos
Erwachsene Besucher 2,- €
Kinder 1,- €
Der Eintritt in das Museum kostet nichts extra!

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

 


FAQ

Verpflegung?
Wir bieten eine Verpflegung über den gesamten Veranstaltungszeitraum.

Getränke?
Es sind ausreichend Getränke vorhanden.

Hygiene?
Auf unserem Veranstaltungsgelände sind sanitäre Anlagen (WC mit Warmwasser) verfügbar.

Behindertengerecht?
Die Ausstellung in unserem Museum ist durch die baulichen Gegebenheiten leider nicht barrierefrei.

Schlafmöglichkeit?
Cunewalde bietet zahlreiche preiswerte Unterkünfte für Teilnehmer die etwas länger bleiben wollen. Ein Gastgeberverzeichnis kann bei der Touristinformation Cunewalde über die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgerufen werden.

So finden Sie uns!

Über uns

Das Museum liegt neben dem Informationszentrum des Ortes, dem "Haus des Gastes - Blaue Kugel", in der großen Scheune des Dreiseitenhofes.
Die Einrichtung und Betreuung des Museums erfolgen ehrenamtlich durch die Mitglieder des Oberlausitzer Kfz.-Veteranen Club e.V..

Kfz- und Technik-Museum
Czornebohstraße 2
DE-02733 Cunewalde (Sachsen)


T: 01515 05 68 782
E: info@oldtimermuseum-cunewalde.de