Alter Termin: 31. Mai 2020
VERSCHOBEN AUF DEN 27. SEPTEMBER 2020

 

Augrund von COVID-19 sind keine Veranstaltungen bis Ende August erlaubt.
Da jedoch schon alles geplant, die Strecke genehmigt und auch alle Pokale, Plaketten und Kalender da sind, haben wir uns entschieden das Treffen auf den 27. SEPTEMBER 2020 zu verschieben.

 

Wir heißen nun also am 27. September 2020 alle Fahrer von historischen Motorrädern, Pkws und Nutzfahrzeugen und Freunde von historischer Technik zum 14. Oldtimertreffen mit Ausfahrt in Cunewalde am Kfz.- und Technik-Museum willkommen.

Wir freuen uns mit Ihnen in diesem Jahr 20 Jahre Kfz.- und Technik-Museum in Cunewalde zu feiern.

 

ALLE NENNUNGEN BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!
Können Sie am Ausweichtermin nicht teilnehmen, wird Ihnen das Nenngeld zurückerstattet.

Bitte schreiben Sie in diesem Fall eine E-Mail mit Ihre Anmeldedaten und der Kontonummer für die Rücküberweisung an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ANMELDUNGEN SIND WEITERHIN MÖGLICH!
NOCH VERFÜGBARE STARTERPLÄTZE: 70

Wir hoffen, dass alles klappt und danken Ihnen für das entgegengebrachte Vetrauen.

   

Die Ausfahrt wird auf 150 Fahrzeuge limitiert.
Es sind keine Direktanfahrten am Tag möglich.

   

Programmübersicht

  • ab 7.30 Uhr Anmeldung im Dreiseitenhof (Kfz.- und Technik-Museum)
  • 9.00 Uhr Fahrerbesprechung
  • 9.30 - 10.15 Uhr Ausfahrt
  • 11.30 - 12.00 Uhr Rückfahrt nach Cunewalde
  • ab 13.00 Uhr Fahrzeugvorstellung im Dreiseitenhof (Kfz.- und Technik-Museum)
  • 14.00 Uhr Pokalverleihung mit dem Bürgermeister
  • Gegen 16.00 Uhr Abreise

 

Am Ausflugsziel planen wir wieder ca. 1 Stunde Aufenthalt.

Ausschreibung:

 

 

Die Nenngebühr für die Teilnahme an dem Oldtimertreffen mit Ausfahrt und Ausflugsziel
beträgt 20,- € pro Fahrzeug inkl. Fahrer, Beifahrer und Kinder.

In der Nenngebühr sind ein 12-seitiger Oldtimer Wandkalender 2021, die Startnummer, eine Erinnerungsplakette, Pokale und Ehrenpreise, sowie ein befestigter Stellplatz, Organisationskosten und alle Eintrittspreise enthalten.

 

Die spontane Teilnahme an der Ausfahrt ist nicht möglich.
Das Gelände um den Dreiseitenhof ist an diesem Tag ausschließlich den angemeldeten Oldtimern vorbehalten.
Gäste parken bitte auf dem Schützenplatz (ca. 200 m vom Museum).

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Oldtimerfreunde!


Download: Nennung 2020

 

Zahlungsmodalitäten

Bitte überweisen Sie die Nenngebühr in Höhe von 20,- € innerhalb von 14 Tagen nach der Nennung auf folgendes Konto:

Oberlausitzer Kfz.-Veteranen Club e.V.
IBAN: DE82855901004500167209
BIC: GENODEF1NGS
Volksbank Löbau-Zittau eG
Betreff: Nenngeld 14. Oldtimertreffen

 

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind Fahrzeuge aller Klassen, die betriebs- und verkehrssicher sowie ordnungsgemäß versichert sind, eine gültige Straßenzulassung haben und bis einschließlich 1990 hergestellt wurden - der Veranstalter behält sich allerdings vor, Abweichungen in Bezug auf das Baujahr bei seltenen Fahrzeugen zuzulassen. Die Fahrzeuge sollten sich im gepflegten Originalzustand befinden, bzw. gut restauriert sein. Der Fahrer muss in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für das von ihm benutzte Fahrzeug sein. Für die Verkehrssicherheit der teilnehmenden Fahrzeuge ist ausschließlich der Fahrer bzw. der Fahrzeughalter verantwortlich. Gegenüber anderen Teilnehmern der Veranstaltung (Fahrer, Mitfahrer oder Begleitpersonen) lehnt der Veranstalter jegliche Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ab. Die Bestimmungen der Ausschreibung werden durch das abschicken der Anmeldung ausdrücklich anerkannt und sind für Fahrzeughalter, Fahrer und Begleitpersonen verbindlich. Die Bearbeitung der Nennung erfolgt erst nach Eingang des Nenngeldes.

Es erfolgt eine Nennbestätigung per E-Mail.


FAQ

Verpflegung?
Wir bieten eine Verpflegung über den gesamten Veranstaltungszeitraum.

Getränke?
Es sind ausreichend Getränke vorhanden.

Hygiene?
Auf unserem Veranstaltungsgelände sind sanitäre Anlagen (WC mit Warmwasser) verfügbar.

Behindertengerecht?
Die Ausstellung in unserem Museum ist durch die baulichen Gegebenheiten leider nicht barrierefrei.

Schlafmöglichkeit?
Cunewalde bietet zahlreiche preiswerte Unterkünfte für Teilnehmer die etwas länger bleiben wollen. Ein Gastgeberverzeichnis kann bei der Touristinformation Cunewalde über die E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgerufen werden.

So finden Sie uns!

Über uns

Das Museum liegt neben dem Informationszentrum des Ortes, dem "Haus des Gastes - Blaue Kugel", in der großen Scheune des Dreiseitenhofes.
Die Einrichtung und Betreuung des Museums erfolgen ehrenamtlich durch die Mitglieder des Oberlausitzer Kfz.-Veteranen Club e.V..


Kraftfahrzeug- und Technik-Museum Cunewalde

Czornebohstraße 2
DE-02733 Cunewalde (Sachsen)
info [at] oldtimermuseum-cunewalde.de

Cunewalde

Weitere Informationen zu dem Erholungsort Cunewalde erhalten Sie in der Tourist-Information.



Tourist-Information Cunewalde
Hauptstraße 97
02733 Cunewalde
T: 035877/80888
F: 035877/80889
E: touristinfo [at] cunewalde.de
http://www.cunewalde.de



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok